Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.Vertragspartner

Die Bodensee Partyboote werden von der King Karla Kommunikation GmbH, Spaltensteinerstr. 15, 88048 Friedrichshafen, vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Andreas Karlinger (nachfolgend Veranstalter) veranstaltet. Der Erwerb eines Partyboot-Tickets für die Partyboote berechtigt und verpflichtet den Erwerber und den Besucher gemäß den nachfolgenden AGB:

2. Weiterverkauf von Karten

Der Kauf von Partyboot-Tickets ist ausdrücklich nur zu privaten Zwecken erlaubt. Ein gewerblicher Weiterverkauf zu höheren, als auf dem Partyboot-Ticket ausgewiesenen Preisen ist ausdrücklich untersagt.

3. Anreise / Zutritt zum Boot / Verlassen des Bootes

3.1 Die Anreise zu der Veranstaltung und das Parken erfolgt durch den Besucher selbstständig und auf eigene Gefahr.
3.2 Jugendliche unter 18 Jahren haben keinen Zutritt zur Veranstaltung. Der Zutritt zu der Veranstaltung ist nur mit gültigem Partyboot-Ticket und gültigem Personalausweis gestattet.
3.3 Das Mitbringen von Haustieren, Glasbehältern, Flaschen, pyrotechnischen Gegenständen, Fackeln, Megaphonen, sowie Waffen (oder als Waffen einsetzbare Gegenstände) ist untersagt. Am Einlass werden durch den Sicherheitsdienst Sicherheitskontrollen (Leibesvisitationen eingeschlossen) durchgeführt. Deren Anweisung ist Folge zu leisten. Das Mitbringen von Getränken ist untersagt.
3.4 Das Recht, den Einlass aus wichtigem Grund zu verwehren, bleibt dem Veranstalter vorbehalten. Als wichtiger Grund gilt u. a. insbesondere ein offensichtlich stark alkoholisierter Zustand des Besuchers, ein aggressives Auftreten oder offensichtlicher Drogeneinfluss. Liegt das Verschulden bei dem Besucher, entfällt der Anspruch auf Rückerstattung des Kaufpreises.
3.5 Beim Verlassen des Partybootes verliert das Partyboot-Ticket seine Gültigkeit. Ein Widereinlass des Besuchers ist nicht möglich.

4. Durchführung, Verlegung oder Ausfall der Veranstaltung / Rücknahme und Erstattung des Partyboot-Tickets

4.1 Partyboot-Tickets werden nur bei Absage der Veranstaltung zurückgenommen. Erstattet wird nur der Ticketpreis, nicht die Vorverkaufs-, Versand- und sonstige Gebühren. Anreisekosten werden nicht erstattet. Besucher hat sich daher rechtzeitig zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet.
4.2 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung örtlich und/oder terminlich zu verlegen. Die Partyboot-Tickets behalten dabei ihre Gültigkeit.
4.3 Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Dabei kann es zu erheblichen Einschränkungen kommen. Ist auf Grund der Witterungsumstände jedoch die Gefahr des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit der Besucher, Künstler oder des Personals zu befürchten, wird die Veranstaltung sofort abgebrochen. Wird eine bereits laufende Partyboot Veranstaltung aufgrund extremer Wetterbedingungen nach mehr als 50 % der Gesamtspieldauer abgebrochen, so gilt die Leistung als erbracht und es besteht kein Anspruch auf Erstattung des Ticketpreises. Sollten einzelne Konzert- und/oder Showteile (z. B. Feuerwerk) ausfallen, besteht kein Anspruch auf Erstattung des Eintrittspreises.

5. Haftungsbeschränkungen

5.1 Veranstalter haftet in jedem Fall unbeschränkt für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden, bei arglistigem Verschweigen von Mängeln, sowie für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
5.2 Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (sog. Kardinalpflichten), die nur auf einfacher Fahrlässigkeit beruht, haftet Veranstalter beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren, vertragstypischen Schadens.
5.3 Außer in den in den Ziffern 5.1 und 5.2 genannten Fällen haftet Veranstalter nicht für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht wurden.
5.4 Soweit die Haftung des Veranstalters nach den vorstehenden Absätzen ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die Haftung ihrer Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen.

6. Urheberrecht, Ton- und Bildaufnahmen, Persönlichkeitsrecht

6.1 Die Darbietungen der Veranstaltung unterliegen dem Urheberrecht. Das Mitbringen von Tonaufnahmegeräten, Foto-, Film-, Video- und professionellen Digitalkameras ist nicht gestattet. Ton- und Videoaufnahmen, auch für den privaten Gebrauch, sind untersagt.
6.2 Mit dem Betreten des Schiffes willigt der Besucher unwiderruflich ein, dass er/sie ohne Vergütung als Besucher der Veranstaltung aufgenommen und die Aufnahmen öffentlich gesendet werden.

7. Angebot und Vertragsschluss

7.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.
7.2 Durch Anklicken des Buttons [Bestellen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

8. Rückgaberecht

8.1. Ein Anspruch auf Rueckgabe von Online-Tickets und Erstattung des Kaufpreises besteht grundsätzlich nur bei Ausfall und Verlegung von Veranstaltungen. Dieser Anspruch betrifft die Durchführung der Veranstaltung und richtet sich daher gegen den Veranstalter. KingKarla Kommuninkation GmbH übernimmt in einem solchen Fall lediglich die Rückabwicklung im Rahmen des Vertragsverhältnisses zwischen Kunden und Veranstalter, soweit der Veranstalter KingKarla Tickets die entsprechenden Beträge zur Verfügung stellt. Zur Rückerstattung der vom Kunden für die Leistungen von KingKarla Kommunikation GmbH gezahlten Versandgebühr, die bereits für die Vermittlung des Vertrags zwischen Veranstalter und Ihnen als Kunden angefallen ist, sind wir nicht verpflichtet.
8.2. Der Anspruch auf Erstattung des Kaufpreises im Sinne von Ziffer 6.1. ist im Falle des ersatzlosen Ausfalls der Veranstaltung spätestens vier (4) Wochen nach dem entfallenem Veranstaltungstermin.
8.3. Ihre Rechte, sich wegen einer vom Veranstalter zu vertretenden Pflichtverletzung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften vom Vertrag zu lösen oder Schadensersatz zu verlangen, bleiben unberührt.

9. Preise und Versandkosten

9.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.
9.2 Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

10. Lieferung

10.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz.
10.2 Die Lieferzeit beträgt bis zu 5 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

11. Zahlung

11.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Paypal, Sofortüberweisung oder Nachnahme.
11.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
11.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.
11.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

12. Datenschutz

Der Ticketkäufer erklärt sich damit einverstanden, dass seine beim Ticketkauf angegebenen Kommunikationsdaten (Name, Vorname, Adresse, eMail-Adresse) an den Veranstalter (King Karla Kommunikation GmbH) weitergeben werden, um Ticketkäufer über die Veranstaltung betreffende Informationen (Anreise, Parkplätze, Zugang) informieren zu können.

13. Schlussabstimmungen

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik